Radfahrer kollidiert mit geparktem Auto

Gerolstein. Ein Radfahrer wurde bei einem Zusammenstoß mit einem abgestellten Fahrzeug in Gerolstein schwer verletzt.

Ein Radfahrer, der am gestrigen Donnerstag, 27. August, gegen 12.40 Uhr, die Lindenstraße in Gerolstein bergab in Richtung Hochbrücke befuhr, kollidierte aus noch ungeklärter Ursache mit einem abgestellten Auto. Der Mann durchschlug dabei die Heckscheibe des Fahrzeugs, wobei er sich schwere Verletzungen zuzog. An Fahrrad und Auto entstanden Sachschäden.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.