Liegekonzert

Bad Münstereifel 20:00
Einzeltermin

Liegekonzert

Nachdem das erste Liegekonzertes im Februar, schnellstens ausgebucht war, gibt es eine weitere Gelegenheit, an diesem außergewöhnlichen Ereignis teilzuhaben. Die beiden Musiktherapeutinnen und Musikerinnen Uta Horstmann und Nele Sterckx verwöhnen erneut die Gäste mit „Horizontalmusik“ – man sitzt also nicht auf Stühlen, wie sonst üblich bei Konzerten, sondern kann sich entspannt hinlegen und einfach nur lauschen.

Klang und Stille ergeben einen warmen, sicheren Raum, in dem man sich geborgen und aufgehoben fühlt. Gefühle, Bedürfnisse und Gedanken dürfen da sein und sich auflösen im Fließen der Musik.
Uralte, heilige Instrumente und das feine Gespür für die richtige Melange entführen uns zu unserem Ursprung.
Ein Liegekonzert bietet die Möglichkeit, sich voll und ganz auf Entspannung und das Lauschen einzulassen. Man kann die Augen schließen und für eine Stunde in eine geführte Meditation eintreten. Ein Erlebnis, das die Seele nährt und auftanken lässt.
Eine Reise durch Klänge und Melodien auf archaischen und klassischen Musikinstrumenten gespielt.
Es sind zu hören: Klangschalen, Gong, Flöten, Didgeridoo, Steeldrum, Gitarre, Geige und Stimme. Selbstkomponierte Stücke in Anlehnung an die Klassik sowie erdende und sphärische Klänge und Vocals verweben sich zu einer einzigartigen Entspannungsmusik.

Mitzubringen wären eine (Yoga-) Matte für bequemes Liegen und eine (Woll-) Decke.
Diese Veranstaltung findet im Seminarraum im ersten Stockwerk statt, aus diesem Grund kann der Zugang nur über Treppen erfolgen und ist ausnahmsweise nicht barrierefrei.

Kosten

19.00 €

Webseite

http://www.theater-1.de/tkprg.htm