fs

5-kg-Stein durch Fensterscheibe geworfen / zwei Verletzte

Unbekannte haben am Sonntagabend in der Breitestraße einen 5 Kilo schweren Stein durch das Wohnzimmerfenster einer vierköpfigen Familie geworfen. Durch Splitter der Fensterscheibe wurden die Mutter und ein 7-jähriges Kind verletzt.
Bilder
Symnbolfoto: Pixabay

Symnbolfoto: Pixabay

Am Sonntag Abend gegen 21:30 Uhr befand sich eine vierköpfige Familie aus Euskirchen auf dem Sofa im Wohnzimmer ihres Hauses auf der Breite Straße. Durch bislang unbekannte Personen wurde aus einer Gruppe heraus ein ca. 5 kg schwerer Kalksandstein durch das geschlossene Wohnzimmerfenster geworfen. Durch den Stein und die gesplitterte Fensterscheibe wurden eine 44-jährige und ihr 7-jähriges Kind leicht verletzt. Sie mussten zur Behandlung ins Krankenhaus verbracht werden. Die Täter konnten unbekannt flüchten. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.