fs

Lebendiger Adventskalender für Flamersheimer Kita-Kinder

Über einen lebendigen Adventkalender durften sich die Kinder des Kath. Kindergarten St. Stephanus in Flamersheim freuen.
Bilder

An den Wochentagen im Advent machten sich die Kinder mit gemeinsam mit ihren Erziehern und ausgerüstet mit den Warnwesten der Verkehrswacht Euskirchen auf den Weg zu zum lebendigen Adventkalender. So konnten die Kinder fast täglich ein wunderschön gestaltetes Fenster bestaunen. Geschmückt wurden die Fenster jeweils von den Kindergarteneltern. "Schon von weitem hören uns die Dorfbewohner, denn mit Glöckchen und bekannten Weihnachtsliedern zogen wir durch das schöne Flamersheim. Jedes der wunderbar geschmückten Fenster überraschte uns täglich, der Kreativität der Eltern waren keine Grenzen gesetzt", sagte Kita-Leiterin Doris Fußel . Am 20. Dezember besuchten die Kinder sogar die örtliche Feuerwehr, deren Mitglieder ein ganz besonderes Adventstürchen für die Kinder gebastelt hatten.