Frederik Scholl

Transporterfahrer rammt Schaufenster eines Fahrradgeschäfts und entwendet hochwertiges Rad

Zülpich. Ein Unbekannter ist mit einem gestohlenen Transporter in das Schaufenster eines Fahrradgeschäfts gefahren, hat ein hochwertiges Rad entwendet.

Bilder
Symbolfoto

Symbolfoto

Foto: Pixabay

In der Nacht zum heutigen Montag (21. November) fuhr gegen 1.40 Uhr ein bislang Unbekannter mit einem weißen Transporter in der Münsterstraße in ein Schaufenster eines Fahrradgeschäfts und entwendete dort ein hochwertiges Fahrrad. Anschließend flüchtete er mit dem Transporter. Um 2.10 Uhr wurde ein weißer Transporter in unmittelbarer Nähe gemeldet. Dieser stand beim Eintreffen der Polizeibeamten im Vollbrand. Ermittlungen ergaben, dass der Transporter am vergangenen Freitag (18. November) gegen 18.15 Uhr einem Paketboten während der Auslieferungsfahrt in Euskirchen in der Kommerner Straße entwendet worden war. Der entstandene Schaden liegt im unteren fünfstelligen Euro-Bereich.


Meistgelesen