fs

Umgestaltung der Erftauen: Uferweg wird gesperrt

Seit Anfang August laufen die Arbeiten zur Umgestaltung der Erft in der Erftaue Euskirchen. Ab Mitte Oktober baut der Erftverband nun eine neue, barrierefreie Brücke und wertet den Weg auf, der zu ihr führt. Daher muss der Uferweg zwischen Erftstraße und altem Freibad ab dem morgigen Montag, 18. Oktober gesperrt werden.
Bilder
Auf dieser Karte ist die "Umleitung" zu sehen. Link zur Karte in größerer Auflösung im Artikel. Grafik: Erftverband

Auf dieser Karte ist die "Umleitung" zu sehen. Link zur Karte in größerer Auflösung im Artikel. Grafik: Erftverband

Noch sei nach Angaben des Erftverbands nicht absehbar, wie lange die Arbeiten andauern. Fußgänger werden gebeten, den Weg am Keltenring zu nutzen. Hier gibt's eine Übersichtskarte.