Fridolin

Flying Fox-Park Zülpich: Ausflugsziel für die ganze Familie

Anzeige. Hast du schon immer davon geträumt, schwerelos über die wunderschöne Eifel zu fliegen? Das ist ab sofort möglich! Erlebe den ersten Flying Fox-Park im Städtedreieck Köln-Bonn-Aachen mit seinen zwei Parcours. Frei wie ein Vogel fliegst du mit bis zu 40 Stundenkilometern über den Seepark Zülpich und den Wassersportsee. Gestartet wird beim Parcours "Seeblick" sowie beim Parcours "Eifelblick" am Sandstrand im Seepark Zülpich. Hier beginnt der 40-minütige Kletterweg, über der Natur der Eifel. Bevor du startest, weisen wir dich auf 3 Metern Höhe und 24 Metern Länge ein, sodass du bestens auf das Abenteuer vorbereitet bist. Der Schwierigkeitsgrad ist bei dieser Strecke sehr leicht. Nun gibt es 2 Angebote, welche auf der Rückfahrt jedoch einen ähnlichen Ausblick auf die Landschaft zu bieten haben: Entweder wählst du den leichteren oder, für eine besonders rasante Fahrt, den mittleren Schwierigkeitsgrad aus. 1. Parcours Seeblick: Die Flughöhe beträgt auf deinem Weg zur nächsten Kletterstation zwischen 5 und 8 Metern und ist 405 Meter lang. Die Tour dauert etwa 30 bis 40 Minuten und bietet dir ein unvergessliches Erlebnis! 2. Parcours Eifelblick: Die Höhe deines Flugs befindet sich hier auf 8 bis 12 Metern Höhe und hat eine Länge von 410 Metern. Somit ist dir eine unvergessliche Aussicht auf die Eifel garantiert. Diese Strecke beträgt ca. 30 bis 40 Minuten und entspricht einem mittleren Schwierigkeitsgrad. Das Highlight und Adrenalin Pur ist der Flug mit der Seilbahn zurück zum Startpunkt: ganze 126 Meter fliegst du über das Wasser zurück zum Ausgangspunkt. Der Parcours führt vom Strand durch das Waldstück, um den Indemann, über den Seeweg am Zickzack-Weg und dann über das Wasser zurück zum Strand. Der Seepark Zülpich eignet sich ideal für einen Ausflug mit der Familie, egal ob du im Urlaub bist oder aus der Region kommst.  Was du vor deinem Abenteuer noch wissen solltest? Hier erfährst du, wer mit dir und dem Flying Fox im Seepark Zülpich durch die Lüfte schweben darf, wie die Stahlseilrutsche funktioniert, und was du dir für deinen Ausflug am besten anziehen solltest. Nutzungs-Voraussetzungen: Gewicht: mind. 30 kg Kinder ab 10 Jahren ohne Begleitung möglich Kinder ab 9 Jahren nur in aktiver Begleitung eines Erziehungsberechtigten Maximale Geschwindigkeit: 40 Stundenkilometer Das erwartet die Besucher: Kinderattraktionen Adventure-Golf Leader Wasserspaß Buchbar auch für: Kindergeburtstage Abschlussfeiern JunggesellenabschiedeFirmenfeiern und mehr Öffnungszeiten im Sommer vom 12. April – 31. Oktober 2019 Fr. 13 Uhr – 20 Uhr Sa., So. & Feiertage: 11 Uhr – 20 Uhr NRW-Schulferien: 11 Uhr – 20 Uhr täglich Letzte Fahrt: 19 Uhr Kassenschluss: bitte achten Sie auf die Kassenzeiten des Seepark Zülpich! Für Gruppen und Schulklassen sind gesonderte Öffnungszeiten möglich. Preise 1x Fahren einschl. Parkeintritt: Erwachsene 13,50€ Kinder 11,00€ Gruppen p.P (>15) 11,00€ Schulklassen p.P. 8,00€ 2x Fahren einschl. Parkeintritt: Erwachsene: 20,00€ Kinder 16,50€ Gruppen p.P (>15) 16,50€ Schulklassen p.P. 12,00€ Wenn du bereits im Besitz einer gültigen Dauer- oder Tageskarte des Seeparks bist, gelten folgende Preise: 1x Fahren einschl. Parkeintritt: Erwachsene 9,00€Kinder 7,50€Gruppen p.P (>15) 7,50€Schulklassen p.P. 6,00€ (Mo-Fr) 2x Fahren einschl. Parkeintritt:Erwachsene: 15,50€Kinder 13,00€Gruppen p.P (>15) 13,00€Schulklassen p.P. 10,00€ 10x Fahren: Erwachsene: 75,00€ Kinder: 60,00€ Weitere Informationen zum Flying Fox im Seepark Zülpich findest du hier.Hast du schon immer davon geträumt, schwerelos über die wunderschöne Eifel zu fliegen? Das ist ab sofort möglich! Erlebe den ersten Flying Fox-Park im Städtedreieck Köln-Bonn-Aachen mit seinen zwei Parcours. Frei wie ein Vogel fliegst du mit bis zu…

weiterlesen

Die Erlebnisausstellung "Wildnis(t)räume"

Anzeige. "Wildnis(t)räume" -das ist eine faszinierende Ausstellung auf einer Fläche von 2.000 Quadratmetern für Kinder und Erwachsene im Nationalpark Eifel in Nordrhein-Westfalen. Mit vielen Sinneserlebnissen ist hier Bemerkenswertes aus der Natur des Nationalparks Eifel und der Welt zu erfahren. Das spannende Erlebnis ist ideal für einen Familienausflug auch bei schlechtem Wetter oder der Feier eines Kindergeburtstags. Das Ausflugsziel Nationalpark Eifel bietet mit dieser Sonderausstellung in dem tollen Besucherzentrum Spaß für die ganze Familie. Die Sehenswürdigkeiten und "Sinneserlebnisse" Bei Ihrem Ausflug freut sich die Familie oder Ihre Schulklasse über Sinneseindrücke aus der Region Eifel. Was es auf dem Gelände zu sehen gibt: eine kleine Maus und einen großen Bären. Was zu hören ist: viele Tierstimmen und Geräusche aus der Natur. Was angefasst werden darf: ein starker Hirsch und zwei Biber mit weichem Fell. Zum Biber gibt's für die kleinen Gäste sogar einen Kinderfilm. Und die besondere Attraktion, der "Zauber der Wildnis", überrascht alle, die keine Angst vor Dunkelheit und Gewitter haben. Nur Mut, wer sich am Geländer festhält kann hier etwas Besonderes entdecken. Nicht nur die Kinder kommen auf ihre Kosten Die "Wildnis(t)räume" ermöglichen neben den Kindern auch den Eltern oder Großeltern eine Auszeit: neben ausreichend Bewegungsraum zum Erkunden und Spielen, gibt es ähnlich wie in einem Museum ruhige Sitzecken mit Panoramablick zum Wohlfühlen und Träumen. Auch der Kinderwagen oder Rollstuhl kann problemlos mitgenommen werden, denn die Ausstellung ist komplett barrierefrei. Die "Wildnis(t)räume" sind ein Ausflugsziel für die ganze Familie - und das auch bei schlechtem Wetter! Wir bieten kindergerechte Aktivitäten für drinnen und draußen. Ohne Voranmeldung finden täglich um 14 Uhr - an Sonn-und Feiertagen zusätzlich um 11 Uhr - eineinhalbstündige Führungen mit dem Ranger für alle Gäste durch die Ausstellung statt. Sie können aber auch eine ganz persönliche Führung mit dem Ranger buchen und mit einer kurzen Wanderung oder Naturerlebnisspielen auf einer nahe gelegenen Wiese ergänzen. Entdecken Sie die Eifel! Kindergeburtstag Extra-Tipp: Wie wäre es mit der Feier eines Geburtstags Ihres Kindes? Einen unvergesslichen Kindergeburtstag können Sie mit dem Ranger in der Ausstellung "Wildnis(t)räume" feiern. Es wird gemeinsam geforscht, ausprobiert, gebastelt und der vom Geburtstagskind mitgebrachte Kuchen darf verzehrt werden. Die Programme sind für Vorschulkinder und Schulklassen geeignet. Mehr Informationen zu Ihrem Ausflug, Geburtstag, Kindergeburtstag finden Sie hier.Wir freuen uns, Sie bald in der Ausstellung "Wildnis(t)räume" begrüßen zu dürfen! Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne! Forum Vogelsang IP Vogelsang 70D-53937 Schleiden Tel: 02444/915740 info@nationalparkzentrum-eifel.de"Wildnis(t)räume" -das ist eine faszinierende Ausstellung auf einer Fläche von 2.000 Quadratmetern für Kinder und Erwachsene im Nationalpark Eifel in Nordrhein-Westfalen. Mit vielen Sinneserlebnissen ist hier Bemerkenswertes aus der Natur des…

weiterlesen