Andreas Bender

DFH spendet 10 000 Euro an den VBS

Sohrschied. Die DFH Gruppe unterstützt den VBS Sohrschied mit einer großzügigen Spende in Höhe von 10 000 Euro.

Bilder
Voller Freude, Stolz und mit einem Spendenscheck machte sich die DFH zum VBS nach Sohrschied auf.

Voller Freude, Stolz und mit einem Spendenscheck machte sich die DFH zum VBS nach Sohrschied auf.

Foto: DFH

Die DFH Erlebnismesse Hausbau 2022 war nicht nur ein Tag voller Inspiration, Genuss und Freude, sondern auch ein Tag, an dem die DFH gemeinsam Gutes tun wollte.

 

Der VBS (Verein Berufliches und Soziales Lernen im Hunsrück e.V.) ermöglicht Jugendlichen in schwierigen Lebenslagen eine fundierte Ausbildung im Tischlerhandwerk. Wichtige Bestandteile des Angebotes sind die Unterstützung beim schulischen Lernen und das soziale Lernen in der Gruppe. Bei seiner Arbeit, ist der Verein auf Spenden angewiesen.

 

Hierfür hat das Unternehmen die Erlebnismesse mit gleich mehreren Spendenaktionen verbunden. An jedem Foodstand standen Spendenboxen. Hatten die Besucher den Entdeckerpfad durch die Produktion absolviert, konnten sie ein Holzklötzchen sammeln und dieses in Sammelbehältern abgeben. Für jeden Holzklotz spendete die DFH fünf Euro. Und die Azubis haben mit ihrem selbst organisierten Kuchenverkauf einen riesigen Beitrag zur Spendenaktion geleistet.

 

Den Betrag aus all diesen Aktionen erhöhte die DFH Gruppe gemeinsam auf insgesamt 10 000 Euro als Spendensumme für den VBS. Mit dem Betrag wird der VBS seinen Schützlingen einen wertvollen Dienst leisten können.