ab

Fahrer bei Unfall schwer verletzt

Am Montag, 22. August, kam es zu einem schweren Unfall auf der Kreisstraße 1 bei Kirchberg. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt.
Bilder

Der 54-jährige Fahrer eines Fiat befuhr als alleiniger Insasse gegen 10.30 Uhr die Kreisstraße 1 aus Richtung Kirchberg kommend in Fahrtrichtung Dillendorf. Wie dei Polizei mitteilt, geriet er mit seinem Pkw nach rechts von der Fahrbahn und prallte frontal gegen einen Baum. Der Mann wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von Kräften der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden. Er erlitt schwere Verletzungen und wurde mittels Rettungshubschrauber ins Krankenhaus transportiert. Anlässlich der Rettungs- und Bergemaßnahmen wurde der Streckenabschnitt der K 1 voll gesperrt.