ab

Pfalzfeld: Einbruchsversuch in McDonalds-Filiale

Am frühen Montagmorgen, 1. Februar, kam es gegen 4.20 Uhr zu einem Einbruchsversuch in die Mc Donalds-Filiale im Industriegebiet Pfalzfeld, unmittelbar an der Anschlussstelle zur Bundesautobahn B 61.
Bilder

Derzeit steht mit hoher Wahrscheinlichkeit zu vermuten, dass mindestens zwei Täter aus Richtung K100 / Autobahnunterführung zum Schnellrestaurant gingen, sich dort im Schutz der Dunkelheit zunächst versteckten, das Objekt ausbaldowerten und schließlich in das Gebäude einbrachen. Im weiteren Verlauf der Tat wurden die Täter dann offensichtlich durch einen ausgelösten Alarm gestört und flüchteten vom Tatort. Hierzu stellt die Polizei folgende Fragen: Kam es im Zusammenhang mit der Nutzung des Pendlerparkplatzes (Birkheim) oder der Anschlussstelle Pfalzfeld zu verdächtigen Beobachtungen? Konnten Fahrzeuge abgeparkt an der K 100 in der Nähe der Autobahnbrücke gesichtet werden? Konnten Personen beobachtet werden, die fußläufig in diesem Bereich unterwegs waren? Hinweise werden erbeten an die PI Boppard unter der Rufnummer 0 67 42 / 80 90 oder per Mail unter piboppard@polizei.rlp.de