Andreas Bender

Verkehrsunfall mit verletzter Person

Oberwesel. Am Dienstag, 18. Oktober, kam es um 13 Uhr auf der B9 zwischen Oberwesel und St. Goar zu einem Unfall, bei dem ein 65-jähriger Mann verletzt wurde.

Bilder
.

.

Foto: .

Die Polizei schildert den Unfallhergang wie folgt: Ein PKW befuhr die B9 von Oberwesel kommend in Fahrtrichtung St. Goar. Nach einer Linkskurve kam der PKW bei regennasser Fahrbahn ins Schleudern, kam nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer Felswand. Danach kam der PKW diagonal stehend auf der Fahrbahn der B9 zur Endlage.

 

Der 65-jährige PKW-Führer wurde bei dem Unfall verletzt und in ein umliegendes Krankhaus verbracht. An dem PKW entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die B9 war zum Zwecke der Unfallaufnahme voll gesperrt. Im Einsatz waren Kräfte des Rettungsdienstes, der Feuerwehr, der Polizei und der Straßenmeisterei

 

 


Meistgelesen