Bruchweiler: L 159 voll gesperrt

Hunsrück/Nahe. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Bad Kreuznach teilt mit, dass ab 8 Uhr am Montag, 18. November, bis Donnerstag, 21. November, um 9 Uhr, die L 159 zwischen der L 160 bei Bruchweiler und der K 56 voll gesperrt ist. Die Straßenmeisterei Birkenfeld führt im Zuge der L 159 im genannten Bereich Fahrbahninstandsetzungsarbeiten durch.

Der Verkehr wird ab der Kreuzung  L 160/L 159 über die L 160 bis nach  Bruchweiler, weiter über die L 162  bis zur Einmündung der K 56 und der K 56 nach  Hinzenrath sowie in umgekehrter Richtung umgeleitet.

Hinweis: Die L 159 ist momentan wegen der Bauarbeiten in der Ortslage Hinzenrath ebenfalls voll gesperrt.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.