Mehrere Tonnen Altkleider gestohlen

Hunsrück/Nahe. Fünf bis sechs Tonnen Altkleider stahlen Unbekannte zwischen 30. November und 11. Dezember vom Hinterhof des Raiffeisengeländes in Niederhosenbach.

Die Kleidungsstücke lagerten in Säcken in einem unverschlossenen Container. Auf Grund der Menge der Kleider muss ein größeres Fahrzeug beim Abtransport benutzt worden sein.

Hinweise erbittet die Polizei Idar-Oberstein, Telefon  0 67 81 / 56 10.

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.