Vollsperrung zwischen Kreershäuschen und Tiefenbach

Hunsrück/Nahe. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Bad Kreuznach teilt mit, dass ab Montag, 22. Februar, 8 Uhr, bis Mittwoch, 24. Februar, 18 Uhr, die L 108 zwischen Einmündung L 230 Kreershäuschen und Einmündung K 57 Tiefenbach voll gesperrt wird.

Die Straßenmeisterei Bad Sobernheim führt bei geeigneter Witterung Gehölzpflegearbeiten im Lichtraumprofil durch. Der Umleitung erfolgt über die L 230 Kallweiler, L 229 Gemünden, L 162 bis Sargenroth und die K 57 Tiefenbach und umgekehrt.

Der LBM Bad Kreuznach bittet Verkehrsteilnehmer und Anlieger um besondere Aufmerksamkeit und Verständnis für die zu erwartenden Beeinträchtigungen.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.