Dauerbelegte Schließfächer: Letzter Aufruf an die Nutzer

Bad Kreuznach Stadt. Im Grunde sind sie eine praktische Sache, die Schließfächer an der Fahrradgarage Rossstraße. Radfahrer können dort ihr Gepäck oder Einkäufe verstauen und gleichzeitig ihre E-Bike-Akkus laden. Es gibt nur ein Problem: Alle Fächer sind seit Wochen dauerbelegt, die Schlüssel verschwunden.

Die Stadtverwaltung bittet daher dringend diejenigen, die die Fächer zurzeit dauerhaft belegen, diese zu räumen und den Schlüssel im Schloss zu belassen. Falls die Fächer nicht bis 15. Oktober frei sein, werden sie von der Verwaltung geöffnet. Dabei würden die Schlösser unbenutzbar und müssten getauscht werden – was unnötige Kosten verursacht. Die Stadt wird in Kürze entsprechende Hinweise auf den Schließfächern anbringen.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.