Neuruppiner Köche auf dem Nikolausmarkt

Bad Kreuznach Stadt. Noch bis kommenden Sonntag bieten die Köche der Neuruppiner Kochakademie auf dem Nikolausmarkt in Bad Kreuznach ihre landestypischen Leckerbissen an.

Am gestrigen Abend hieß Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer die Neuruppiner Kochakademie auf dem Nikolausmarkt ion Bad Kreuznach willkommen: „Ich freue mich sehr, dass Sie wieder den weiten Weg auf sich genommen haben, um unseren Nikolausmarkt mit Leckereien aus Brandenburg zu bereichern.“

An dem Stand von Küchenmeisterin Erika Franke und ihrem Team auf dem historischen Eiermarkt erwartet die hungrigen Besucher bis Sonntag unter anderem Wildgulasch mit Rotkohl und Kartoffelpüree, Wildsalami und Knacker mit Rotkohl und Baguette. Am morgigen Freitag um 18 Uhr werden die Freunde aus der Partnerstadt von Christine Simmich, Koordinatorin der Städtepartnerschaften, sowie Mitgliedern des Fördervereins für Internationale Beziehungen und Städtepartnerschaften begrüßt.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.