Stadtmeisterschaften im Boule / Pétanque

Bad Kreuznach Stadt. Am Samstag, 19. Oktober, richtet der Boule-Club Rheingrafenstein die diesjährigen Bad Kreuznacher Stadtmeisterschaften aus. Ab 10 Uhr messen sich Hobbyspieler/innen und Aktive im Doublette (2er-Mannschaften) im Boule-Park, Alter Salinenweg, in Bad Münster am Stein-Ebernburg.

Alle Bürgerinnen und Bürger mit Hauptwohnsitz in Bad Kreuznach und den Stadtteilen oder Mitglieder in einem der Bad Kreuznacher Boule-Vereine sind startberechtigt. Wer keine/n Partner/in hat, bekommt jemanden zugelost. Meldeschluss ist um 9.30 Uhr des Spieltages.

Bad Kreuznacher Stadtmeisterschaften im Boule

Gespielt werden vier Runden Schweizer System, Halbfinale, Finale. Dies bedeutet, dass nach dem ersten Spiel die jeweiligen Sieger/innen sowie die Verlierer/innen gegeneinander gelost werden. Dies wiederholt sich dann noch zwei Mal. Die vier Besten erreichen am Ende das Halbfinale.


Das Startgeld beträgt nur 3 Euro pro Person; Anmeldungen verpflichten zur verbindlichen Bezahlung. Kommen Sie auf unsere Anlage und probieren es selbst aus. Trainingszeiten sind Montag, Mittwoch und Freitag ab 16 Uhr. Hilfestellung ist jederzeit gewährleistet. Boule (Pétanque) ist leicht zu lernen aber schwer zu gewinnen. Anmeldungen ab sofort bis zum Erreichen von 36 Doublettes (2er-Mannschaften), bei Sportwart Klaus Wolter; E-Mail klawo53@hotmail.de oder über die Homepage unter www.bc-rheingrafenstein.com.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.