Bad Kreuznach: E-Bike-Fahrerin schwer verletzt

Hunsrück/Nahe. Bei einem Verkehrsunfall in der Bosenheimer Straße wurde heute Vormittag eine 70-jährigen E-Bikerin schwer verletzt. Ein Lkw-Fahrer hatte die Frau beim Einbiegen auf ein Firmengelände übersehen.

Laut Polizei war die 70-jährige E-Bike-Fahrerin zwar auf dem Radweg, allerdings in falscher Richtung unterwegs. Bei der Kollision mit dem Lkw wurde die Frau schwer am Kopf verletzt. Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Uniklinik nach Mainz gebracht.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.