Auf Anfang zog viele Besucher auf den Dreschplatz

Friedliches Festival für Demokratie - mit Bildergalerie

Auen. Höhen und Tiefen nicht nur bei den Bässen, sondern auch beim Wetter, das so einige Kapriolen schlug beim Festival Auf Anfang in Auen. Mal Schauer, mal Hitze, all das ließ die Besucher nicht vom Feiern abhalten.

Zahlreiche Bands der unterschiedlichsten Richtungen rockten den Dreschplatz. Besonders hervorzuheben war auch bei der zweiten Auflage des Festivals wieder die friedliche Stimmung. Ausführlicher Bericht im WochenSpiegel am kommenden Mittwoch.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.