Der neue Heimatkalender kommt

Beiträge zu Corona und Sport

VG Birkenfeld. Viele Bürger des Kreises Birkenfeld sehnen schon das Erscheinen des Heimatkalenders 2021 herbei, der rechtzeitig zum Weihnachtsfest in den gewohnten Verkaufsstellen zum unveränderten Preis von 7 Euro erhältlich ist. Das Jahrbuch wird im Laufe des Donnerstags, 17. Dezember, an die Geschäfte ausgeliefert und wird dann spätestens am Freitag überall verfügbar sein.

Die vom harten Lockdown betroffenen Geschäfte – insbesondere Buchhandlungen – können ihre Kunden durch Abhol- und Lieferdienste versorgen und bei telefonischen Anfragen individuelle Lösungen vereinbaren. 304 Farbseiten umfasst der Heimatkalender, der wieder eine Fülle interessanter Artikel enthält. Zehn Beiträge drehen sich um Corona, darunter ein Selbsterfahrungsbericht von Melanie Mai aus Baumholder. Die Auswirkungen der Pandemie auf die Kulturschaffenden im Kreis beleuchtet Jörg Staiber, während Jörg Lindemann die Folgen für die Schmuck- und Edelsteinindustrie betrachtet. Wie die Spanische Grippe am Ende des Ersten Weltkriegs auch im Landesteil Birkenfeld wütete, schildert Axel Redmer. An die insgesamt sechsjährige Regionalliga-Zeit des TV Siesbach erinnert sich Lothar Veek. Auf die Fusion der Verbandsgemeinden Herrstein und Rhaunen gehen Kurt Knaudt aus aktueller und Karsten Schultheiß aus historischer Perspektive ein.

Hier die Verkaufsstellen des Heimatkalenders

Allenbach: Metzgerei Leyser; Baumholder: Edeka Gorasdza, Schreibwaren Edinger; Berschweiler bei Kirn: Norina Purper/Landgasthaus Schmidthöfer; Birkenfeld: Buchhandlung Thiel, Edeka Decker, Pressewelt Haßdenteufel; Bruchweiler: Elektrotechnik Lautz; Brücken: Bäckerei Zwetsch, Lebensmittel Schwarz; Bundenbach: Ortsbürgermeisterin; Dienstweiler: Ortsbürgermeister; Fischbach: Metzgerei Sauer; Heimbach: Kaffee-Ecke; Herrstein: Herrsteiner Dorfladen, Tourist-Information EdelSteinLand; Hettenrodt: Dorfladen; Hoppstädten-Weiersbach: Edeka Decker; Horbruch: Ortsbürgermeister; Hottenbach: „Der Laden“ Lebensmittel; Idar-Oberstein: Buchhandlung Carl Schmidt & Co., Buchhandlung Schulz-Ebrecht, M+R Buchhandel, Globus SB-Warenhaus, Gaststätte Idarer Hof, Presse-Lotto Lorenz (Nahbollenbach), Lotto Müller (Tiefenstein); Kempfeld: Café Dahlheime; Kirn: SMS Schulmöbel-Service; Kirschweiler: Ortsbürgermeister; Kronweiler: Lebensmittel Klein; Niederbrombach: Kaufhaus Hermann Pees; Reichenbach: Gerhard Müller; Rhaunen: Ortsbürgermeister, Verbandsgemeindeverwaltung; Rötsweiler-Nockenthal: Getränke-Cullmann Rückweiler: Ortsbürgermeister St. Wendel: Bücher Bastuck Schauren: Gärtnerei Wenz Schwollen: Bäckerei Hofmann; Sien: bft-Tankstelle Schmidt; Siesbach: Ortsbürgermeister; Sonnenberg-Winnenberg: Bäckerei Klein; Stipshausen: Bäckerei-Lebensmittel Nitsch; Vollmersbach: Elektrotechnik Hartmann; Wilzenberg-Hußweiler: Tankstelle Pfeiffer. 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.