Beim Bier öffnen mit Messer verletzt

Idar-Oberstein Stadt. Eine hysterische, offenbar stark alkoholisierte Person meldete der Polizei in der Nacht zum Mittwoch eine Person mit einer Schnittverletzung.

Im Verlauf der Ermittlungen fanden die Beamten heraus, dass ein 15-Jähriger beim Versuch, eine Bierflasche mit einem Messer zu öffnen, abgerutscht ist und sich dabei erhebliche Schnittverletzungen am Arm zugezogen hat.

Der Verletzte wurde von den Rettungskräften ins Krankenhaus gebracht.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.