Vollsperrung der Ortsdurchfahrt Frankweiler

Hunsrück/Nahe. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Bad Kreuznach teilt mit, dass ab Mittwoch, 8. September, bis voraussichtlich Freitag, 1. Oktober, die Landesstraße 215 im Bereich der Ortsdurchfahrt Frankweiler wegen Austausch der Pflasterfläche abschnittsweise voll gesperrt wird.

Die ausgeschilderte Umleitungsstrecke führt über die Kreisstraße (K) 31 Heyweiler und K 34 Sevenich. Die betroffene Haltestelle des ÖPNV „Frankweiler Kirche“ wird deaktiviert. Eine provisorische Haltestelle im Bereich Rhein-Mosel-Straße / Im Bienengarten wird durch den ÖPNV aktiviert und angedient. Hierzu beachten Sie bitte die Informationen und Aushänge der entsprechenden Busbetriebe.

Der Landesbetrieb Mobilität Bad Kreuznach bittet die Verkehrsteilnehmer und vor allem die Anlieger um besondere Aufmerksamkeit und Verständnis für die zu erwartenden Beeinträchtigungen.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.