Zeugen gesucht: Schwerer Unfall bei Büchenbeuren

Auf der L 182 zwischen Laufersweiler und Büchenbeuren kam es am Donnerstag, 11. Juni, gegen 23 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person. Ein silberner Opel Vectra soll einem entgegenkommenden, bislang unbekannten blauem PKW, ausgewichen sein, wodurch der Fahrzeugführer die Kontrolle über sein PKW verlor und im Straßengraben mit einem Baum kollidierte.

Zeugen, die Beobachtungen zum Unfallhergang oder dem flüchtenden PKW machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiwache Flughafen-Hahn unter der Telefonnummer 0 65 43 / 98 10 in Verbindung zu setzen

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.