Vorsicht Gaunerzinken!

Simmertal. Gestern stellte eine Anwohnerin um 20.50 Uhr in der Soonwaldstraße auf dem Parkplatz vor ihrem Anwesen einen sogenannten "Gaunerzinken" fest.

Hierbei handelt es sich um geheime, grafische Zeichen, die nachfolgenden Einbrechern und Betrügern Hinweise zu den Hauseigentümern vermitteln sollen. Sie werden oft mit Kreide aufgemalt.

Verdächtige Wahrnehmungen bitte an die Polizei Kirn unter der Telefonnummer 06752/1560

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.