Auf ins kühle Nass

Jahnschwimmbad eröffnete Saison

Kirn Stadt. Wasserratten aufgepasst: Seit Sonntag ist das Kirner Jahnbad wieder geöffnet und freut sich auf viele Besucher. Bei den Öffnungszeiten und den Eintrittspreisen gibt es keine Änderungen, berichtet Stadtwerkeprokurist Jürgen Kehl beim Ortstermin.

Das Bad ist  täglich ab 10 Uhr geöffnet.       Außerdem  wird, unabhängig von den Ferien, für die Zeit vom  15. Juni bis  15. August die Schlusszeiten auf 20 Uhr verlängert. Die Feierabendkarte gilt   ab 17 Uhr. Erwachsene zahlen statt 3,50 Euro dann nur zwei Euro, Jugendliche nur 1,50 statt ansonsten 2,50 Euro für die Tageskarte. Maskottchen Horst Holiday wurde 2017 gut angenommen. Eintritt. Nun soll es Traudl Türkis – eine Badeente in bayerischer Tracht richten. Die Ente wird es an der Schwimmbadkasse für 3,50 Euro zu kaufen geben. Montags um 10.30 Uhr wird kostenlose Wassergymnastik angeboten, ab 1. Juli Schwimmkurse. Anmelden dazu unter www. vhs-kirn.de

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.