Vorfreude auf den Towny-Cup

44 Teams aus 24 Vereinen kicken in der Halle

Kirn Stadt. Britta Rodenbusch, neue Vorsitzende des Jugendfördervereins des VfL, startet gleich in ihrem ersten Jahr mit einem Rekord. Zum traditionellen Towny Cup, einem großen Jugendfußball-Hallenturnier für D-, E-, F - und G-Jugendmannschaften, haben sich insgesamt 44 Mannschaften aus 24 Vereinen/Spielgemeinschaften verbindlich angemeldet.

Am 1. und 2. Februar spielen in der Turnhalle Kyrau in Kirn vier F-, zwei G-Jugendgruppen, eine 6er-Gruppe D-Jugendliche (jeder gegen jeden) und die E-Jugend spielt in zwei Gruppen um die Plätze 1 - 4. Außerdem wird wieder an beiden Tagen eine große Tombola mit vielen attraktiven Preisen stattfinden. Für Speisen und Getränke ist gesorgt.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.