Meister wird in der Kyrau ermittelt

Kirn. Der Handballmeister und -vizemeister in der Kreisliga des HV Rheinhessen in der Saison 2012/13 werden am Samstag, 4. Mai, ab 18.30 Uhr, in Kirn ermittelt. Es kommt zum Duell der 1. Herrenmannschaft der TUS Kirn und dem HSV Alzey 1. In der Hinrunde entführten die Kirner, nach einem 31-37 Erfolg, beide Punkte aus Alzey. Deren junge Mannschaft stand seit Beginn dieser Serie an der Tabellenspitze und verlor erst am drittletzten Spieltag knapp gegen den Nieder-Olm 3. Den ersten Platz übernahm dadurch das Team von Jürgen Roth, die eine Serie von fünfzehn doppelten Punktgewinnen hingelegt haben.  Die  Zuschauer können sich auf einen spannenden Vergleich mit vielen Toren freuen. Die beiden Meisterschaftskanditaten erzielten bisher im Durchschnitt jeweils mehr als dreißig Tore. Für das Spiel der Spiele für beide Vereine ist ein Schiedsrichtergespann angesetzt. Dem Staffelleiter Jochen Heinz vom HSC Ingelheim steht Friedrich Debus von der TG Osthofen zur Seite. Die weibliche C-Jugend ist um 15 Uhr der Gastgeber für den HC Gonsenheim in der Kreisklasse. Dem folgt das Match in der Rheinhessenliga der Damen zwischen der TUS Kirn und der HSG Worms 1, die ebenfalls ihren letzten Auftritt der Saison haben. Wenn es für die TUS Vereine gut läuft und die Punkte in Kirn bleiben, gibt es beim Saisonabschlussfest gleich zweifachen aktuellen Grund zum Feiern. Die Damen ihren eventuelle Vizemeister in der Rheinhessenliga und die Herren die mögliche Meisterschaft in der Kreisklasse. Für Bewirtung wird gesorgt.Der Handballmeister und -vizemeister in der Kreisliga des HV Rheinhessen in der Saison 2012/13 werden am Samstag, 4. Mai, ab 18.30 Uhr, in Kirn ermittelt. Es kommt zum Duell der 1. Herrenmannschaft der TUS Kirn und dem HSV Alzey 1. In der Hinrunde…

weiterlesen