Langenlonsheim: Vermisster 86-Jähriger tot aufgefunden

Langenlonsheim. Traurige Gewissheit: Der 86-jährige Mann aus Langenlonsheim, der Anfang Februar als vermisst gemeldet wurde, ist tot. Die Leiche des Mannes wurde am Sonntag in einem Regenrückhaltebecken am Ortsrand von Langenlonsheim gefunden.

Wie die Polizei mitteilt, konnte die Identität des Mannes im Rahmen einer gerichtsmedizinischen Untersuchung inzwischen zweifelsfrei festgestellt werden. Ein Fremdverschulden konnten die Ermittler ebenfalls ausschließen.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.