Meisenheim: Schwerer Unfall mit zwei Verletzten

VG Meisenheim. Durch Unachtsamkeit kam es am Mittwochvormittag zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B 420. An der Kreuzung B 420/Raumbacher Straße fuhr ein 55-Jähriger mit seinem Ford Transit auf der Bundesstraße in Richtung Callbach

Eine 68-Jährige kam mit ihrem Audi von Callbach entgegen und wollte nach links in die Raumbacher Straße in Richtung abbiegen. Auf der Kreuzung stießen die beiden Fahrzeuge dann zusammen. Beide Fahrzeugführer erlitten beim Zusammenstoß leichte Verletzungen und wurden vom Rettungsdienst behandelt. Beide Unfallfahrzeuge wurden so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Kurzzeitig musste die Straße für die Bergung der Fahrzeuge und die Reinigung der Fahrbahn durch die Feuerwehr gesperrt werden.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.