kdd

Polizist in Zivil erkennt Abgängigen

Meisenheim. Ein 23 Jahre alter Mann flüchtet zu Fuß vor der Polizei. Am Dienstagnachmittag erkannte ein Polizeibeamter in seiner Freizeit den mit Haftbefehl gesuchten Mann. Dieser war mit einem PKW in Meisenheim unterwegs. Der Polizeibeamte verständigte daher seine Dienststelle. Als der Gesuchte festgenommen werden sollte, flüchtete er zu Fuß vor der Polizei.

Er konnte jedoch eingeholt und festgenommen werden. Bei einer weiteren Überprüfung stellte sich heraus, dass sich am Fahrzeug des Mannes gestohlenen Kennzeichen befanden. Im Kofferraum des Autos lagen weitere gestohlene Kennzeichen Außerdem ist er nicht im Besitz eines Führerscheines.

Nach der Festnahme wurde der Mann in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. Er muss nun außerdem noch mit weiteren Anzeigen rechnen.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.