Strecke zwischen Dichtelbach und Rheinböllerhütte gesperrt

Hunsrück/Nahe. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Bad Kreuznach teilt mit, die K 35 (KH) / K 45 (SIM) zwischen Dichtelbach und Rheinböllerhütte von Mittwoch, 16. September, 8 Uhr bis Freitag, 2. Oktober, 18 Uhr für den Verkehr voll gesperrt ist.

Die Sperrung erfolgt im Zuge der A 61-Baustelle (Erneuerung der Großtalbrücken Pfädchensgraben und Tiefenbachtal mit 6-streifigem Ausbau zwischen der Anschlussstelle Rheinböllen und der Tank- und Rastanlage Hunsrück). Dies ist erforderlich, um Arbeiten zur Brückenverbreiterung am Unterführungsbauwerk der Kreisstraße K 35 durchzuführen. Eine Umleitung über die L 214 bzw. L 224 Richtung Rheinböllen und der K 45 Richtung Dichtelbach ist eingerichtet.

Der LBM Bad Kreuznach bittet die Verkehrsteilnehmer um besondere Aufmerksamkeit und Verständnis für die zu erwartenden Beeinträchtigungen. Gleichzeitig bittet er um vorsichtige und angepasste Fahrweise im Bereich der gesamten Baustelle.



Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.