rs

Brand bei Schloßböckelheim: Ursache steht fest

Schloßböckelheim. Anfang März hatte ein Feuer ein Wohnhaus auf dem Rother Hof bei Schloßböckelheim vollständig zerstört. Nun steht fest: Der verheerende Brand wurde durch einen maroden Kamin ausgelöst.

Der zur Klärung der Brandursache herangezogene Sachverständige kam zu dem Schluss, dass der Brand nicht durch menschliches Fehlverhalten verursacht wurde. Der Kamin sei nach mehr als 100-jähriger Standzeit marode geworden. Der verbaute Mörtel habe sich aufgelöst, wodurch in einem nicht einsehbaren Bereich Löcher waren, teilte die Polizei mit. Durch diese Löcher zogen Heißgase am Dachgebälk vorbei und setzten dieses in Brand.

Nur durch den glücklichen Umstand der frühen Entdeckung durch eine Bewohnerin des Hauses konnten sich in bei dem Feuer Anfang März alle Hausbewohner retten. Die Kriminalpolizei weist daraufhin, dass Besitzer älterer Häuser in denen noch alte Kamine aus der Anfangszeit des letzten Jahrhundert in Betrieb sind, in eigenem Interesse diese auf ihre Bausubstanz durch ihren Schornsteinfeger untersuchen lassen.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.

Du hast die Wahl

Altkreis Monschau. Bei der Wahl des neuen Städteregionsrats liegt das Wahlalter bei 16 Jahren. »Für viele ist es das erste Mal, dass sie wählen. Deswegen gibt es von uns einen Flyer extra für junge Wähler«, sagt Conny Schmetz von der Koordinationsstelle Jugendpartizipation (JUPA) im Bildungsbüro. Das Faltblatt »Du hast die Wahl!« fasst Informationen zur Wahl, zur StädteRegion Aachen und zum Amt des Städteregionsrats zusammen. Außerdem gibt es Tipps dazu, wo man sich informieren kann. »Wir verteilen die Informationen an Jugendliche. Außerdem haben wir Flyer-Pakete an Schulen, Hochschulen und Offene Türen verschickt«, berichtet Schmetz‘ Kollegin Hanna Kaldenbach. Die beiden Freiwilligen im »Sozialen Jahr Politik« werben jetzt verstärkt bei Jugendlichen dafür, ihr Wahlrecht zu nutzen. Insgesamt stehen bei der Arbeit der JUPA Beteiligung und Demokratie im Mittelpunkt. Für Schüler in der StädteRegion Aachen bietet sie Veranstaltungen und Projekte zum Mitmachen. Wahlrecht ab 16 - Flyer im Rathaus Der Flyer »Du hast die Wahl!« liegt in den Rathäusern der Städte und Gemeinden aus. Wer gedruckte Exemplare bestellen will, kann eine E-Mail an jugendpartizipation@staedteregion-aachen.de schicken. Conny Schmetz und Hanna Kaldenbach verteilen die Flyer, so lange der Vorrat reicht. Eine PDF-Datei zum Herunterladen findet man auf der JUPA-Webseite: www.dasgeht.deBei der Wahl des neuen Städteregionsrats liegt das Wahlalter bei 16 Jahren. »Für viele ist es das erste Mal, dass sie wählen. Deswegen gibt es von uns einen Flyer extra für junge Wähler«, sagt Conny Schmetz von der Koordinationsstelle…

weiterlesen