Flächenbrand: Wiese bei Waldböckelheim steht in Flammen

VG Rüdesheim. Ein weiterer Flächenbrand beschäftigte am Sonntagnachmittag die Freiwillige Feuerwehr der Verbandsgemeinde Rüdesheim an der Nahe. Um 15:23 Uhr alarmierte die Leitstelle Bad Kreuznach die Feuerwehr Waldböckelheim, das Tanklöschfahrzeug der Feuerwehr Bockenau und die Wehrleitung mit der Führungsunterstützung zu einem größeren Flächenbrand oberhalb der Straße "Im Raul" in Waldböckelheim.

Nach längerer Erkundung stellte sich heraus, dass eine Wiese hinter dem Gelände des Schulsportplatzes auf rund 200 Quadratmetern in Brand geraten war. Anwohner hatten vor Eintreffen der Feuerwehr bereits mit einem Gartenschlauch erste Löschmaßnahmen eingeleitet.

Da eine direkte Anfahrt zur Einsatzstelle mit den Feuerwehrfahrzeugen nicht möglich war, musste eine gut 200 Meter lange Schlauchleitung vom letzten Hydranten des Ortsnetzes über das unwegsame Gelände aufgebaut werden, was für die Feuerwehrleute bei 36 Grad im Schatten eine schweißtreibende Beschäftigung war. Der Brand wurde anschließend mit zwei C-Rohren gelöscht und die Umgebung großzügig gewässert.

Auch hier war die frühzeitige Alarmierung der Feuerwehr erneut sehr hilfreich, um eine Brandausbreitung zu verhindern. Nach einer guten Stunde war der Einsatz beendet.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.