Stillinformationsabend in der Hunsrück Klinik Simmern

Hunsrück/Nahe. Viele Mütter stellen sich bereits in der Schwangerschaft die Frage, ob sie ihr Kinder später einmal stillen möchten oder nicht. Aus diesem Anlass bietet die Hunsrück Klinik auch im November wieder einen Stillvorbereitungskurs an. Der Kurs findet am Mittwoch, 24. November, von 19 bis 21 Uhr in der Hebammenpraxis im MVZ Simmern (Holzbacher Straße 3) statt.

An diesem Abend erhalten Schwangere, Paare sowie werdende Väter bereits vor der Geburt Informationen und praktische Tipps für einen guten Stillbeginn. Auch interessierte Großeltern sind herzlich willkommen. Der Kurs dauert zwei Stunden und ist kostenfrei. In kleinen Gruppen begrüßen Sie die ausgebildeten Still- und Laktationsberaterinnen der Hunsrück Klinik und erläutern die Bedeutung des Stillens und der Mutter-Kind-Bindung, zeigen und üben verschiedene Stillpositionen. Gleichzeitig werden kursierende Mythen widerlegt und wertvolle Tipps verteilt. Auch individuelle Fragen, Probleme oder Ängste können angesprochen werden.

Aufgrund der aktuellen Situation ist eine vorherige verbindliche Anmeldung unter si-stillberatung@kreuznacherdiakonie.de  oder Telefon 0 67 61 / 81 13 70 erforderlich.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.