Mehrfamilienhaus brennt: Über 50 Feuerwehrleute im Einsatz

VG Thalfang . In einem Mehrfamilienhaus in der Hauptstraße in Thalfang hat es am Montagabend, 11. November, gegen 17.50 Uhr gebrannt. Über 50 Feuerwehrleute waren im Einsatz.

Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf umliegende Gebäude verhindert werden. Die Brandursache ist derzeit noch unklar, die Ermittlungen hierzu dauern an. Die Höhe des Sachschadens kann momentan noch nicht beziffert werden. Die Hausbewohner konnten sich ins Freie retten. Verletzt wurde niemand.

Im Einsatz waren die Freiwilligen Feuerwehren aus Thalfang, Bäsch, Heidenburg und Malborn mit 54 Einsatzkräften sowie die Polizei Morbach. Die Hauptstraße musste während der Löscharbeiten zum Teil voll gesperrt werden. Zu nennenswerten Verkehrsbehinderungen kam es aber nicht.

RED

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.