SP

Tierquäler schießt mit Luftgewehr auf Katze

VG Thalfang . Wie die Polizei jetzt mitgeteilt hat, ist bereits am 21. Juni eine Katze in der Straße "Hirtenlager" in Thalfang-Bäsch von einem Tierquälter misshandelt worden. Das Tier erlitt starke Verletzungen.

Die Katze wurde mit einem Luftgewehres angeschossen. Außerdem wurde sie vermutlich mit einer Holzlatte geschlagen. Das Tier wurde stark verletzt und musste notoperiert werden. Die Polizei Morbach bittet um Hinweise.

RED

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.