Weihnachtsmarkt und letzter Markt in Thalfang

VG Thalfang . Die Ortsgemeinde Thalfang lädt am Samstag, 30. November, zum "Weihnachtsmarkt und letzten Markt ein". Rund um den Villeneuver Platz in der Ortsmitte präsentieren Händler ihre Waren und Dienstleistungen.

Programm

  • 10 bis 13 Uhr: traditionelle Bezirkstagung des Bauern- und Winzerverbands Bernkastel-Wittlich in der Festhalle Thalfang
  • 16 Uhr: Auftritt des Chorwurms auf dem Villeneuver Platz
  • 16 Uhr: Besuch des Nikolauses 

Grußwort von Ortsbürgermeister Burkhard Graul

"Im Namen der Ortsgemeinde lade ich Sie alle sehr herzlich zum 'Weihnachtsmarkt und letzten Markt' am Samstag, 30. November, nach Thalfang ein, wo Sie ein attraktives und kurzweiliges Programm erwartet: Rund um den Villeneuver Platz in der Ortsmitte präsentieren Händler ihre Waren und Dienstleistungen. Dort können Sie ferner anhand des im vergangenen Jahr angebrachten 'historischen Rundgangs' mit 20 Bildtafeln sehr anschaulich sehen, wie sich das Ortsbild unseres Luftkurorts in den letzten 100 Jahren verändert hat. Die ortsansässigen Einzelhandels- und Dienstleistungsunternehmen freuen sich ebenfalls über Ihren Besuch.

In der Thalfanger Festhalle findet von 10 bis 13 Uhr die traditionelle Bezirkstagung des Bauern- und Winzerverbands Bernkastel-Wittlich statt. Das Thema der diesjährigen Veranstaltung, die die Verbandsgemeinde Thalfang am Erbeskopf und die Ortsgemeinde Thalfang gemeinsam mit dem Bauern- und Winzerverband organisieren, lautet 'Landwirtschaft im Spannungsfeld der Gesellschaft'. Teilnehmer der offenen Fragerunde sind Gerd Ostermann, NABU Rheinland-Pfalz, Landesfachausschuss Landwirtschaft; Andreas Lindig, Vorsitzender des Deutschen Tierschutzbundes, Landesverband Rheinland-Pfalz; Vera Steinmetz, stellvertretende Vorsitzende der Landfrauen Bernkastel-Wittlich; Stefan Uhrmacher, Vorsitzender der Landjugend Bernkastel-Wittlich; Manfred Zelder, Kreisvorsitzender des Bauern- und Winzerverbandes Bernkastel-Wittlich. Darüber hinaus gibt es interessante Informationen, Dienstleistungen und Unterhaltung. Zum Ausklang der Veranstaltung wird Erbensuppe gereicht. Der Eintritt ist frei.

An unserem traditionellen Weihnachtsmarkt nehmen zahlreiche Anbieter teil. Um 16 Uhr erwartet Sie auf dem Villeneuver Platz der Auftritt des Chorwurms. Ein Höhepunkt insbesondere für die Kinder ist sicherlich der Besuch des St. Nikolaus auf dem Weihnachtsmarkt.

Ich wünsche all unseren Mitbürgerinnen und Mitbürgern, Gästen und Besuchern einen angenehmen und kurzweiligen Aufenthalt in unserem wunderschönen Luftkurort Thalfang. Allen Mitwirkenden danke ich für ihre Unterstützung."

RED

 

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.