Klaus Desinger

Auto von Touristen mit ätzender Flüssigkeit beschädigt

Herrstein. Am 7. Januar ereignete sich im Zeitraum zwischen 12 und 15.30 Uhr eine Sachbeschädigung an einem in der Hauptstraße geparkten, grauen Kleinwagen.
Bilder
Ein Auto von Touristen wurde in Herrstein mit ätzender Flüssigkeit beschädigt.

Ein Auto von Touristen wurde in Herrstein mit ätzender Flüssigkeit beschädigt.

Foto: JORG GREUEL

Zwei Spaziergänger stellten im genannten Zeitraum ihren Wagen auf einem Parkplatz an der Hauptstraße / Ecke Bachweg ab. Bei der Rückkehr zu ihrem Auto mussten die Wanderer feststellen, dass durch bislang unbekannte Täter die Fahrertür mit einer augenscheinlich ätzenden Flüssigkeit beschmiert wurde, welche den Lack des Fahrzeugs angriff. Die Polizeiinspektion Idar-Oberstein bittet um Täterhinweise aus der Bevölkerung unter Telefon 0 67 81 / 56 10.


Meistgelesen