kdd

Blutiger Angriff in Kirner City

Im Rahmen eines verbalen Streites kam es gestern Morgen um 5.15 Uhr auf dem Marktplatz in Kirn zu einer Schubserei, in deren Verlauf der 20-jährige Geschädigte von dem bislang unbekannten Beschuldigten zweimal gegen die Glasscheibe eines angrenzenden Anwesens gestoßen wurde.
Bilder

Hierbei wurde der Geschädigte verletzt und die Scheibe ging zu Bruch.  Der Täter ist bis dato nicht bekannt, allerdings gibt es erfolgsversprechende Hinweise.   Hinweise zu den voran genannten Beiträgen werden an die Polizeiinspektion Kirn erbeten, Tel.: 06752-1560. Foto: Schmitt