kdd

Festnahme: Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Am Freitag, 15. Januar, kurz nach Mitternacht wurde in der Wilhelmstraße in Idar-Oberstein ein 39 Jahre alter deutscher Mann aus Idar-Oberstein bei einem Einbruchsversuch durch aufmerksame Mitbürger entdeckt und durch eine Streife der Polizeiinspektion Idar-Oberstein festgenommen. Der Mann war bereits an einem Wohnhaus auf einen Balkon geklettert, um nach Hochschieben eines Rollladens in das Haus einzubrechen. Im Rahmen der Festnahme wurden bei dem Täter Gegenstände aufgefunden die zwei Diebstählen aus PKW in der gleichen Nacht und im gleichen Tatortbereich zugeordnet werden konnten.
Bilder

Weiterhin steht der Mann im Verdacht im September 2015 in die Kindertagesstätte in der Austraße eingedrungen und dort ein Notebook, zwei Digitalkameras und Bargeld entwendet zu haben. Diese Tat konnte auf Grund gesicherter DNA-Spur der Person zugeordnet werden. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach wurde der 39-jährige Tatverdächtige am Freitag dem Haftrichter in Bad Kreuznach vorgeführt. Durch den Haftrichter wurde ein Haftbefehl erlassen. Der Mann befindet sich nunmehr in Untersuchungshaft. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand wurden die Taten durch den Tatverdächtigen zur Finanzierung seines Drogenkonsums begangen.


Meistgelesen