kdd

Mann (51) trieb im Idarbach

Am heutigen Morgen gegen 9:30 Uhr gingen auf der Polizeiinspektion Idar-Oberstein mehrere Notrufe über eine im Idarbach treibende Person ein. Die Person kann durch die Feuerwehr in Höhe Hauptstraße 245 aus dem Wasser gerettet werden.
Bilder

Der 51-jährige Mann wurde durch den Rettungsdienst aufgrund des kritischen Gesundheitszustandes ins Klinikum Idar-Oberstein verbracht. Die Ermittlungen bezüglich der genaueren Umstände des Vorfalls dauern noch an.