Klaus Desinger

Tourismus im Naheland - wohin geht die Reise?

Im WochenSpiegel-Video gibt Katja Hilt, Geschäftsführerin der Naheland Touristik, einen Ausblick auf die kommende Urlaubssaison an Nahe und Glan.
Bilder
Video
Katja Hilt (l.) und ihre MItarbeiterinnen blicken hoffnungsfroh in die touristische Zukunft des Nahelandes.

Katja Hilt (l.) und ihre MItarbeiterinnen blicken hoffnungsfroh in die touristische Zukunft des Nahelandes.

Foto: Klaus Desinger / Video: Susan Urbanek

Kreis. Nachdem unsere Zeitung sich bei den lokalen Reisebüros umhörte, welche Urlaubsziele Erholungssuchende in diesem Jahr ansteuern, fragten wir nun auch bei Katja Hilt von der Naheland Touristik nach, wie die Situation in unserer Region derzeit aussieht. In unserem Video erklärt die Geschäftsführerin, wie lohnenswert Urlaub an Nahe und Glan sind und welche vielfältigen Möglichkeiten den Besucher/innen offen stehen.