Seitenlogo
Simone Wunder

Alexander Schweitzer besuchte Peterswald-Löffelscheid

Claudia Jakobs erhält für ihre Kandidatur als Peterswald-Löffelscheider Ortsbürgermeisterin Unterstützung von MdL Alexander Schweitzer.

Claudia Jakobs erhält für ihre Kandidatur als Peterswald-Löffelscheider Ortsbürgermeisterin Unterstützung von MdL Alexander Schweitzer.

Bild: Andrea Loch

Peterswald-Löffelscheid. In der Hunsrückgemeinde Peterswald-Löffelscheid kandidiert Claudia Jakobs bei der Wahl zur Ortsbürgermeisterin. „Ich bin voller Tatandrang, weil ich das Beste für die Menschen im Dorf erreichen will. Durch meine berufliche Selbstständigkeit weiß ich, was es bedeutet, Verantwortung zu übernehmen. Zudem bringe ich die nötige Kreativität und Offenheit für Neues mit“, nennt Jakobs die Gründe für ihre Kandidatur.
Am vergangenen Wochenende erhielt sie prominente Unterstützung. Alexander Schweitzer, MdL, reiste aus der Pfalz nach Peterswald-Löffelscheid.

„Ich bin beeindruckt, was Claudia Jakobs mit ihrem Cateringbetrieb leistet. Sie ist Chefin von vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und hat mit Ihrem Unternehmen großen Erfolg. Fleißig, ideenreich und stets kollegial gegenüber den anderen Teammitgliedern – mit diesen Attributen würde ich Claudia beschreiben“, sagte Schweitzer nach dem Kennenlernen. Die Unternehmerin will im Falle ihrer Wahl auf die Bedürfnisse und Anliegen der Bürgerinnen und Bürger eingehen – und nennt doch einen Punkt, der für sie ganz zentral ist und den sie umgehend angehen will: „Die digitale Infrastruktur ist in unserer ländlich geprägten Region ein ganz großes Thema. Wir sind zwingend auf eine schnelle Internetversorgung angewiesen, damit unsere Betriebe wettbewerbsfähig bleiben und die Menschen sich hier weiterhin wohlfühlen können.“ Dieses Anliegen gab sie Schweitzer mit auf den Weg.

Meistgelesen