Seitenlogo
Mario Zender

Auto prallt gegen Felswand

Cochem. Die L 98 (Endertstraße) ist derzeit zwischen Cochem und Landkern vollständig gesperrt. Gegen 21:00 Uhr geriet ein niederländischer PKW-Fahrer auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und prallte gegen eine Felswand. Ein Insasse musste von der Feuerwehr mit der Rettungsschere aus dem Fahrzeug befreit werden. Er wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Der Wagen, ein BMW, wurde vollständig zerstört. Neben der Feuerwehr Kaisersesch sind auch die Feuerwehr Cochem, das DRK und die Polizei im Einsatz.

Weitere Nachrichten aus Kreis Cochem-Zell
Meistgelesen