Seitenlogo
Nico Lautwein

Neues Zuhause gesucht

Kreis. Veterinäramt vermittelt vier junge Mischlingshunde, die auf der Suche nach einem neuen Zuhause sind.

Vier junge Mischlingshunde suchen ein neues Zuhause. Das Veterinäramt Trier-Saarburg, das die Tiere in Obhut nehmen musste, unterstützt bei der Suche.

Hündin Mika mit Bruder Nemo

Die Hündin Mika ist knapp zwei Jahre alt und sehr durchsetzungsstark. Sie ist aufmerksam, wachsam und gegenüber ihrer Bezugsperson sehr freundlich im Umgang. Ihr Bruder Nemo ist wachsam und sehr wissbegierig. Das Veterinäramt rät mit ihm eine Hundeschule zu besuchen oder mit einem Hundetrainer zusammenzuarbeiten. Der Rüde ist nicht kastriert.

Hündin Mala

Mala ist eine selbstbewusste und dominante Hündin. Sie konnte in ihrer aktuellen Unterkunft Ver-trauen in ihre Bezugsperson aufbauen. Dennoch ist sie sehr wachsam und Fremden gegenüber misstrauisch. Sie ist eher unverträglich mit anderen Tieren. Mala sollte ausschließlich zu Menschen mit viel Hundeerfahrung und ruhigem Umgang kom-men. Ein Kinderhaushalt ist für sie nicht geeignet. Aufgrund der in ihrer Vergangenheit nicht geeig-neten Haltung und daraus folgender Konflikte mit Artgenossen, besteht für Mala eine Maulkorbpflicht.

Rüde Spike

Der Rüde Spike ist sehr zurückhaltend und baut sehr langsam Vertrauen auf. Er lässt sich ungern anfassen und kann nur zu Menschen mit Hunde-erfahrung. Ein Haushalt ohne Kinder mit viel Freiraum und erfahrenen Menschen wäre ein geeignetes zu Hause für Spike.

Interessierte können sich gerne für weitere Infor-mationen an das Veterinäramt Trier-Saarburg unter veterinaeramt@trier-saarburg.de wenden.

 

 


Meistgelesen