Seitenlogo
Robert Syska

Mit 2,7 Promille hinterm Steuer

Hüffelsheim. In Hüffelsheim stoppte eine Polizeistreife am Montagnachmittag eine Autofahrerin, die durch ihre unsichere Fahrweise aufgefallen war.
Mit 2,7 Promille Atemalkohol war die 59-Jährige in Hüffelsheim mit dem Auto unterwegs, als eine Polizeistreife sie stoppte. Jetzt erwartet sie ein Strafverfahren.

Mit 2,7 Promille Atemalkohol war die 59-Jährige in Hüffelsheim mit dem Auto unterwegs, als eine Polizeistreife sie stoppte. Jetzt erwartet sie ein Strafverfahren.

Bild: Symbolfoto / Polizei

Mehrere Zeugen hatten die Schlingerfahrt der 59-Jährigen beobachtet und die Polizei alarmiert. In der Straße "In der Liehwiese" konnten die Beamten die Frau schließlich kontrollieren. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,74 Promille. Die Beamten ordneten daraufhin eine Blutprobe an und stellten den Führerschein der 59-Jährigen sicher. Gegen die sichtlich von dem Promillewert überraschten Frau wird nun ein Strafverfahren eingeleitet.

Meistgelesen