16-Jähriger kracht in Leitplanke

Ein 16-jähriger Leichtkraftradfahrer ist am Montagabend, 5. Oktober, bei einem Unfall auf der K 35 zwischen Pillig und Sevenich schwer verletzt worden.
Bilder

Im Bereich einer scharfen Linkskurve kam der Zweiradfahrer - vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit - zu Fall. Anschließend kollidierte er mit der Schutzplanke. Hierbei zog er sich Verletzungen am Sprunggelenk zu. Er wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. Sein Leichtkraftrad wurde so schwer beschädigt, dass es nicht mehr fahrbereit war. Symbolfoto: Fotolia