70.000 Besucher in den Erlebniswelten

Mayens Oberbürgermeister Dirk Meid und Museumsdirektorin Alina Wilbert-Rosenbaum haben den 70.000. Besucher in den Erlebniswelten Grubenfeld begrüßen können.
Bilder
Mayens Oberbürgermeister Dirk Meid und Museumsdirektorin Alina Wilbert-Rosenbaum begrüßten die Familie Dittgen in den Erlebniswelten Grubenfeld.

Mayens Oberbürgermeister Dirk Meid und Museumsdirektorin Alina Wilbert-Rosenbaum begrüßten die Familie Dittgen in den Erlebniswelten Grubenfeld.

Die Familie Dittgen aus Brohl-Lützing verbrachte einen spontanen Tagesausflug in den Erlebniswelten. Eines der Kinder hatte vor den Ferien das Thema Vulkanismus in der Schule, daher war der Besuch der zum Vulkanpark gehörenden Einrichtung ein besonders interessantes Highlight für die Kinder. Die Erlebniswlten Grubenfeld ist eine von drei Ausstellungen des Eifelmuseums in Mayen. Sie bieten einen spannenden Einblick in die Geschichte der Eifel, des Schiefers und des Basalts. Weitere Informationen zu den Museen, Öffnungszeiten und Eintrittspreisen gibt es unter: www.eifelmuseum-mayen.deFoto: Sabine Leonard/Stadt Mayen