Jutta Kruft

Ab Freitag, 22. Juli, wieder das komplette Festspielprogramm

Mayen. Nach zweieinhalb Wochen im Ausnahmezustand sind alle erkrankten Mitarbeitenden der Burgfestspiele wieder vollständig genesen.

Bilder
Brigitte Bordeaux begeistert wieder auf der Burgfestspielbühne.

Brigitte Bordeaux begeistert wieder auf der Burgfestspielbühne.

Foto: Andreas Walz

Die Burgfestspiel-Verantwortlichen bedanken sich an dieser Stelle für alle Genesungswünsche und Grüße, die sie von vielen Menschen über verschiedene Wege erreicht haben und danken für Ihre Geduld und Ihr Verständnis für die schwierige Situation der letzten Wochen. Ein Dank geht auch an das gesamte Festspiel-Team, das seit Beginn der Krankheitswelle Enormes geleistet hat, um immer wieder Vorstellungen zu retten und den Betrieb so weit wie möglich aufrechtzuerhalten. Nun kann es wieder mit komplettem Programm und voller Kraft voraus gehen! Alle freuen sich auf  "Brigitte Bordeaux", "Shakespeares sämtliche Werke (leicht gekürzt)" und "Aschenputtel" auf der Burgbühne, auf "Urfaust" und "Der talentierte Mr. Ripley" im Alten Arresthaus, auf jede Menge Festspiel-Exxtras - und vor allen Dingen auf Sie, unser Publikum! Tickets für die Vorstellungen der Burgfestspiele gibt es bei Bell Regional Touristikcenter in der Rosengasse 5 in 56727 Mayen, unter der Ticket-Hotline 0 26 51 / 49 49 42 oder auch per E-Mail an tickets@touristikcenter-mayen.de. Informationen zum Programm der Festspiele gibt es unter www.burgfestspiele-mayen.de.