Aktiv für eine saubere Mosel

Der Wassersportclub (WSC) Untermosel wird auch dieses Jahr die länderübergreifende Aktion "MoselCleanUp" am Samstag, 11. September, aktiv unterstützen.
Bilder
Das "MoselCleanUp 2020" wurde auch vom Fernsehen interessiert begleitet.

Das "MoselCleanUp 2020" wurde auch vom Fernsehen interessiert begleitet.

Dieses Mal wird der WSC in Kooperation mit der Realschule plus und Fachoberschule Untermosel dieses Event in Kobern-Gondorf organisieren. Geplant ist von 9 bis 13 Uhr die Strecke zwischen der früheren Gondorfer Fähre bis zum Moselvorgelände in Kobern von Unrat zu säubern. Unterstützt wird der Verein durch die Ortsgemeinde, die den Abtransport der Müllsäcke und die Entsorgung organisiert. Ebenso stellt sie Müllsäcke, Müllgreifer und Handschuhe für diese Aktion zur Verfügung. Bedingt durch COVID-19 müssen alle Helferinnen und Helfer registriert werden. Weitere Info und Anmeldungen bitte unter: mitteilung@wsc-untermosel.dewww.wsc-untermosel.deFoto: Mathijs Langkemper